Reiki

Reiki ist eine etwa 2.500 Jahre alte Heilkunst, die Anfang des 20. Jahrhunderts durch den Japaner Dr. Mikao Usui wiederentdeckt wurde.

 

Der Begriff „Reiki“ ist ein japanisches Wort, das aus zwei Silben besteht: „Rei“ kann am einfachsten als „Geist/Spirit“ übersetzt werden, „ki“ bedeutet „Energie“.

 

Es ist eine spezielle Energiebehandlung, die auf der körperlichen, geistigen und emotionalen Ebene wirkt. Sie dient einerseits der Entspannung, kann andererseits verloren gegangene Energien neu aufbauen, ist also eine sehr gute Anti-Stress- Behandlung. Ich persönlich durfte Reiki vor einigen Jahren kennenlernen und wurde Anfang 2017 als Therapeut ausgebildet. Es ist nicht leicht, die Wirkungsweise von Reiki in nur wenigen Zeilen ausführlich zu beschreiben. Am besten probieren Sie es selbst aus und lassen sich von Ihrem Gefühl überzeugen.

Ablauf einer Reiki-Behandlung

Während der Reiki-Behandlung liegt der Patient vollständig bekleidet in bequemer Rückenlage auf der Massageliege.

Der Therapeut legt beide Hände leicht und ohne Druck auf verschiedene Bereiche des Körpers auf.

 

Die Reiki-Behandlung kann auch im Sitzen durchgeführt werden. Hierbei sitzt der Patient bequem und vollständig bekleidet auf einem Stuhl. Der Therapeut hält seine Hände in kurzer Entfernung vor und hinter bestimmte Energiezentren des Körpers.

Preise

Eine Reiki-Sitzung dauert ca. 60 Minuten und kostet 60,00 EUR